Singen und Wandern in Südtirol
Sonntag, 26. Juli 2020 (Anreise bis 17.00 Uhr)
bis Freitag, 31. Juli 2020 (Ende nach dem Frühstück);
Schloss Neuhaus in Gais bei Bruneck, Südtirol
Die Salzburger Lieder- und Jodlerschatztruhe und das Salzburger VolksLiedWerk laden heuer wieder alle, die gerne Volkslieder singen - insbesondere auch bestehende Singgruppen und singfreudige Volksmusikanten - zu einer besonderen Singwoche ins romantische Schloss Neuhaus nach Südtirol ein.
Neben dem gemeinsamen Singen bildet das Singen in kleineren und größeren Gruppen einen Schwerpunkt der Woche. Dabei werden erfahrene LiedlehrerInnen ihr umfassendes Volkslied- und Jodlerrepertoire an die Teilnehmer weitergeben.
An den Nachmittagen werden wir gemütliche Wanderungen auf die Almen der herrlichen Bergwelt Südtirols unternehmen und dabei so manches kulturelle Kleinod bewundern.

Kursleitung:
Poidl Breinlinger, 0043 (0)676 7550672, leopold.breinlinger@sbg.at

Singreferenten:
Poidl Breinlinger, Volker Derschmidt, Florian Groß, Reinhard Gusenbauer, Sepp Oberhöller, Rudi Pichler, Hermi Polacek, Elisabeth Radauer, Elfi Unteregger

Kultur und Wandern:
Horst Bauer, Wolfgang Eichinger

Nähere Informationen:
Lisi Lienbacher, 0043 (0)676 9433813, lisi.lienbacher@sbg.at

Aufgrund einer technischen Störung ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich! Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:
Lisi Lienbacher, 0043 (0)676 9433813, lisi.lienbacher@sbg.at

Ein PDF-Anmeldeformular können Sie hier herunterladen, ausfüllen, einscannen und mailen an lisi.lienbacher@sbg.at